BAKERHICKS ERGÄNZEN GESAMTEUROPÄISCHE GESCHÄFTSKOMPETENZEN UM NEUEN HEAD OF AUSTRIA

slider-image

BAKERHICKS ERGÄNZEN GESAMTEUROPÄISCHE GESCHÄFTSKOMPETENZEN UM NEUEN HEAD OF AUSTRIA

BakerHicks, das multidisziplinäre Unternehmen für Design, Engineering und Projektabwicklung, hat David Haidinger zum Head of Austria ernannt, um die Präsenz des Unternehmens in der Region weiter zu stärken.

 BakerHicks weist eine erwiesene Erfolgsgeschichte bei der Arbeit für Pharmazeutik-, Biotechnologie-, Chemie- und Fertigungsunternehmen in ganz Europa vor. Ihre Dienstleistungen reichen von der Projektberatung, über die Bereitstellung von einzelnen Ingenieuren vor Ort zur Unterstützung von Kunden in ihrem täglichen Betrieb, bis hin zu Management und Umsetzung von grossen Kapitalprogrammen.

Als zentrale Anlaufstelle, zeichnet David Haidinger dafür verantwortlich, bestehende Kundenbeziehungen zu pflegen und zu stärken sowie gleichzeitig neue Chancen zu erschliessen. Ausserdem wird er mit Projekt- und Technikteams zusammenarbeiten, um die Bereitstellung von massgeschneidertem Dienstleistungen für Kunden aus der Region zu gewährleisten.

David Haidinger kommentiert seine neue Rolle wie folgt: “ Dies ist eine aufregende Chance, sowohl für mich als auch für das Unternehmen, da wir in einer Region an Fahrt gewinnen, der zukünftiges Wachstum bevorsteht. Der Markt verändert sich und wir sind darauf vorbereitet mit ihm zu wachsen. Wir vereinen lokales Know-How mit einer internationalen Ingenieur- und Projektabwicklungs-Leistungsfähigkeit und unsere Grösse erlaubt uns, mit einem grossen Mass an Beweglichkeit zu agieren. Dank unseres Komplettpaket und unserer multidisziplinären Expertise sind wir in der Lage Projekte jeglicher Art und Grössenordnung umzusetzen.”

 Bevor er 2018 zu BakerHicks stiess, hat David Haidinger für eine Reihe von Ingenieur- und Projektabwicklungsunternehmen gearbeitet. Sein Dienstsitz wird im BakerHicks Büro in Wien sein.

 

David Haidinger
David Haidinger