Erweiterung eines F & E-Gebäudes mit neuer Pilotanlage zur kontinuierlichen Arzneimittelherstellung

slider-image

Erweiterung eines F & E-Gebäudes mit neuer Pilotanlage zur kontinuierlichen Arzneimittelherstellung

Unser Kunde, ein führender Pharmahersteller, benötigte eine neue Pilotanlage zur kontinuierlichen Arzneimittelherstellung.
 

Wichtige Resultate

  • Innovative konzeptionelle Projektplanung und Leistung
  • Integration von hochmodernen Geräten
  • Lieferung eines modularen HVAC-Systems in ein bestehendes Gebäude

 

Hauptprojektmerkmale

  • Modernste Ausstattung eines Trockners, Extruders und Tablettenpresse
  • FacilityPlanung mit Reinräumen, Versorgungseinrichtungen und einem flexiblen HVAC-System
  • Neukonfiguration bestehender Versorgungs- und Energiesysteme

 

Unsere Leistungen

  • Konzeption eines hochpräzisen Produkthandlings und kontinuierlicher Fertigung
  • Machbarkeitsstudien, Grund und Detaildesign, Bauplanung
  • Trennung der vorgeschalteten Verarbeitung für APIs und der nachgelagerten Verarbeitung für Galenik
  • Beschaffung von Rohrleitungen, HVAC, Elektroanlagen und des Reinraumes
  • Einbindung eines flexiblen HVAC-Systems für verschiedene Module zur Mehrfachverwendung der F & E Anlage
  • Baukoordination, Inbetriebnahme und Qualifizierung

 

Kundenmehrwert

  • Erreichte hohe Zuverlässigkeit innerhalb einer GMP-Umgebung, für sichere und innovative F & E bei hoher Komplexität
  • Herausforderndes Design und Aufbau in einem bestehenden Gebäude, Infrastruktur und System
  • Konzeptionelle Planung, die zu machbaren und funktionalen Lösungen führt, welche die Auslieferung des Projektes optimierten
  • Führender Designer vom Konzept bis zum endgültigen Handover
  • Pünktliche Projektlieferung innerhalb des vorgegebenen Budget  

 

Angewandte Kompetenzen

Ihr Ansprechpartner